Meine Arbeitsweise

In meiner Arbeit leiten mich Liebe, Achtung, Meditation, systemisches Denken, Humor und ein unerschütterlicher Glaube daran, dass jeder Mensch ein erfülltes Leben führen kann, unabhängig von Alter, Beruf, Einkommen oder anderen äußeren Faktoren. Ich benutze viele Methoden und Wege, die ich selbst als hilfreich erfahren habe:

  • Systemische Techniken fördern ein tieferes Verstehen eigener Gefühle und Verhaltensweisen im Zusammenhang eines grösseren Ganzen. Sie helfen, einen guten Platz im Leben und Schlüssel für Lösungen zu finden.
    Dazu zählen u. a. Aufstellungen, Biografiearbeit, Rollenspiele.
  • Arbeit mit den Gefühlen befreit von emotionalen Belastungen.
  • Traumaheilungsmethoden unterstützen auf der körperlich-geistig-seelischen Ebene
  • Erzählen und Zuhören vergrössern das Vertrauen in sich selbst und andere
  • Tanz und Bewegung lockern den Körper und machen Freude
  • Visualisierungen regen die Fantasie an und erlauben, sich die gewählten Ziele vorzustellen
  • Rituale geben einen Rahmen
  • Häusliche Aufgaben stärken die Eigeninitiative
  • Humor entspannt
  • Meditation füllt die innere Mitte

Menschen kommen mit unterschiedlichen Anliegen zu mir:

  • Genereller Wunsch nach Veränderung
  • Lebenskrisen
  • Ängste, Süchte, Depressionen, Burn-Out, körperliche und/oder seelische Krankheiten
  • Partnerschafts- und Familienprobleme
  • Traumatische Erlebnisse in der Kindheit oder in der jüngeren Vergangenheit (z.B. Missbrauch, Vernachlässigung, Abtreibungen, Fehlgeburten, Trennung, Verlust eines geliebten Menschen, Verlust von Besitz /Heimat, schwere Krankheiten, Unfälle, Krieg, Gewalt)
  • Transgenerationale Übernahme von Traumen in vorigen Generationen (z.B. Holocaust, 3. Reich, DDR)
  • Konflikte in Schule oder Betrieb (z.B. Mobbing)
  • Um- oder Neuorientierung im Beruf

Mein Beratungsangebot :

  • Einzelberatung
  • Paar- und Familienberatung
  • Supervision von Teams, Arbeitsgruppen, Betrieben
  • Seminare / Workshops zu verschiedenen Themen
  • Trainings/Weiterbildungen für Professionelle (Therapeuten, Lehrer, Coachs, Interessierte aus anderen Berufsgruppen) sowie interessierte Laien, die ein tieferes Verständnis für ein bestimmtes Thema erlangen wollen.

Mit jedem Menschen, der zu mir kommt, führe ich ein ausführliches Erstgespräch, in dem wir gemeinsam einen Lösungsweg für sein Anliegen erarbeiten. Die Begleitung kann aus Einzelsitzungen und Gruppen bestehen. Die Dauer der Beratung richtet sich nach den Erfordernissen des Klienten.

Die Beratung ersetzt keine medizinische oder psychiatrische Behandlung.
Erstgespräch und Beratung/Therapie sind kostenpflichtig (nur Selbstzahler, keine Krankenkassen)

Preis pro Einzelstunde: 120,-€ (60 Minuten)

Paarberatung: 200,-€ (90 Minuten)

Workshops: siehe bei Terminen

Firmen: n.V.